Weihnachtsessen bei Oma und Opa

Wir waren zum Weihnachtsessen eingeladen. Bei deinen Großeltern, es war sooooo lecker aber wie immer viel zu viel. Schön war dass die Schwiegereltern daran gedacht haben für mich eine leckere Alternative zum Wein zu besorgen, es gab alle möglichen leckeren Säfte. Aber eine Panne gab es dann doch, der Nachtisch sah so gut aus, da hätte ich gern zugeschlagen: Tiramisu aber leider bestätigte mein Schwiegervater dann meine Vermutung, er hatte den Nachtisch mit Kaffeelikör zubereitet. Das war so schade aber da war dem Geruch nach zu urteilen doch eine gehörige Portion drin *seufz*. Es war ihm dann auch sichtlich unangenehm das er daran nicht gedacht hatte, eine Alternative gab es nämlich leider nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.