24.11.2012 – Werde ich jetzt zum Teetrinker?

Echt abgefahren, dass Julia auch schwanger ist. Wir saßen gestern Abend ewig zusammen und haben Tee getrunken (mutiere ich jetzt etwa zum Teetrinker?). Sie meinte, dass sie zunächst echt geschockt war und erst mal eine Woche weiter gemacht hat wie immer. Sie musste sich erst einmal klar werden, ob sie das so durchziehen kann, schließlich ist sie mit ihrem Freund erst seit kurzem zusammen. Ich kenne meinen Chris ja auch noch nicht sehr lange, aber trotzdem wusste ich sofort, dass ich das Baby will. Und dass ich alles tun werde, um ihm (oder ihr) einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Und dazu gehört nun einmal der Verzicht auf Genussmittel aller Art.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.