21.06.2014 Endlich richtig schwanger

Scheunendrescher / Dreschkasten raussendorf von von Ralph Oesker CC-BY-SA-2.0-de

Endlich. Endlich fühle ich mich so richtig schwanger. Ich esse wie ein Scheunendrescher. Und habe Gelüste auf… na ja, Gurken mit Nutella nicht gerade, aber dafür umso mehr auf Milch. Auf alles mit Milch. Auf Fettiges. Auf Pizza. Auf Lasagne. Auf Steak. Auf zuckrig klebrige Teilchen beim Bäcker. Auf Wein. Ja, auch auf den. Aber ich esse so viel von dem anderen Kram, dass dafür eh kein Platz mehr wäre. Anscheinend ist irgendein Wachstumsschub in Gange. Bei den sommerlichen Temperaturen vorletzte Woche muss ich nur aufpassen, dass ich keinen Sonnenstich kriege, Ich bin eigentlich eine Sonnenanbeterin und kriege nie Sonnenbrand und schon gar nicht einen Sonnenstich. Und dann habe ich einen Nachmittag mit Freunden im Park verbracht und abends dann als Belohnung mit Erbrechen und tierischen Kopfschmerzen im Bett. Schlimmer als Kater. Und anscheinend sind dabei auch ein paar Gehrinzellen mit draufgegangen. Ich muss vergessen haben zu bloggen. Der letzte Eintrag ist schon was her. Verzeiht.

Das Foto zeigt einen alten Scheunendrescher/Dreschkasten steht unter CC-BY-SA-2.0-de und ist von Ralph Oesker 

4 Gedanken zu “21.06.2014 Endlich richtig schwanger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.