Das Schwanger? Null Promille! Wissensquiz

Beantwortest Du alle Fragen in unserem Schwanger? Null Promille! Wissensquiz richtig? Du denkst, dass Du dich sehr gut bei dem Thema Alkohol und Schwangerschaft auskennst? Dann bestehst Du doch sicher locker den Test und kannst alle Fragen richtig beantworten.

Weiterlesen

Was Corona mit Wilma macht…

Wilma geht nun schon seit 6 Wochen nicht mehr in den Kindergarten, hat seit dem ihre Freundinnen nicht mehr getroffen und auch sonst nur Kontakt zu uns. In der Anfangszeit lief es erfreulicherweise sehr gut und harmonisch, doch dann

Wilmas Spiel in Zeiten von Corona

Weiterlesen

Diagnose! Diagnose?

Nach langem Warten und den immer wieder auftretenden Verzögerungen haben wir nun eine Diagnose. Also nicht so richtig. Und das ist gut. Und schlecht. Das Ergebnis ist ein entschiedenes ‚Vielleicht‘ … Weiterlesen

Wilmas FAS Diagnostik … (Update)

Nach monatelanger Wartezeit ist heute ist der erste Termin in Sachen FAS Diagnostik. Wir sind sehr gespannt, wie das ganze ablaufen wird – und natürlich auf die Ergebnisse.

Weiterlesen

Tag des alkoholgeschädigten Kindes am 9.9.19

Am 9. September jährt sich der Tag des alkoholgeschädigten Kindes bereits zum 20. Mal. Dieser wurde auf Initiative der Organisation FASworld 1999 ins Leben gerufen. Er macht auf die Probleme aufmerksam, mit denen Kinder und Jugendliche aufwachsen, die mit FAS geboren wurden.

Tag des alkoholgeschädigten Kindes am 9.9.2019

Weiterlesen

Ein Haufen an Regeln

Je länger Wilma bei uns ist, desto mehr kommt sie an, das ist natürlich richtig und wichtig. Je mehr sie bei uns ankommt, desto häufiger fällt uns auf, auf wie vielen Gebieten Wilma Defizite hat. Aus diesem Grund unterstützen wir Wilma mit sehr vielen Geboten und Regeln.

Weiterlesen

Bescheid wissen

Es gibt unendlich viele Fragen, wenn ein Baby unterwegs ist. Die wichtigsten zum Thema „Alkohol und Schwangerschaft“ haben wir hier zusammengetragen.

Die kurzen Antworten können natürlich nur eine erste, allgemeine Orientierung geben und nicht auf Ihre besondere Situation eingehen. Weiterlesen

Zum Tag des alkoholgeschädigten Kindes

Tag des Alkoholgeschädigten KindesSeit 1999 wird jedes Jahr am 09. September, dem Tag des alkoholgeschädigten Kindes, weltweit auf die Gefahren des Alkoholkonsums während der Schwangerschaft aufmerksam gemacht. Für uns, die wir uns das ganze Jahr über mit diesem Thema beschäftigen, ist dies ebenso ein wichtiges Ereignis, denn an keinem anderen Tag im Jahr bekommt FAS – das Fetale Alkoholsyndrom – mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Weiterlesen

… wenn die eigene Kraft nicht reicht

Beratung und Begleitung

Manchmal reicht die eigene Kraft nicht aus, um den Alkoholkonsum zu beenden. Hier braucht es professionelle Hilfe. In ganz Bayern gibt es ein dichtes Netz von Beratungsstellen, die weiterhelfen und begleiten. Durch einen Klick auf Ihre Region in unserer Karte erfahren Sie, wer die Ansprechpartner in Ihrer Nähe sind.
Über Einrichtungen und Angebote für suchtgefährdete oder suchtkranke Menschen informiert auch die Koordinierungsstelle der bayerischen Suchthilfe, KBS.