Erklärung zur Barrierefreiheit

Der Anbieter dieses Internetangebotes, das Bayerische Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung (ZPG) am Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit  ist bemüht, seinen Internetauftritt im Einklang mit der Bayerischen E-Government-Verordnung (BayEGovV) barrierefrei zugänglich zu machen.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Teilweise konform: Einige Teile des Inhalts entsprechen nicht vollständig dem Standard für Barrierefreiheit.

Methodik der Prüfung

Selbstbewertung durchgeführt mittels des BITV-Selbstbewertungs-Formular basierend der Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) vom 21. Mai 2019. Der Test bezieht also die neuen Anforderungen der WCAG 2.1 mit ein.

Erstellungsdatum

13.10.2020

Letzte Überprüfung

11.11.2020 (v1.1)

Nicht-barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus folgenden Gründen nicht vollständig barrierefrei:

  • Information
  • Materialien
    • Bei Bedienung mit der Tastatur erhalten Bilder auf der Download-Seite teilweise keinen Fokus (in Arbeit)
    • Die angebotenen PDF-Dokumenten sind nicht barrierefrei, teilweise in ZIP-Archiven enthalten
  • Blog
    • Auf den Unterseiten enthaltene Grafiken oder Bilder sind teilweise nicht oder nicht ausreichend durch alternative Texte beschrieben
    • Anderssprachige Wörter und Abschnitte sind noch nicht ausgezeichnet.
  • Kartografische Inhalte innerhalb der Website
    • Die interaktive Landkarte zur Darstellung der Beratungsstellen ist eine bildliche Darstellung. Sie wird unter Nutzung eines externen Dienstes bereitgestellt und kann unter Umständen den Anforderungen der Barrierefreiheit nicht vollständig entsprechen. Die gelisteten Ergebnisse sind jedoch auch in Textform verfügbar.
  • Korrekte Syntax
    • Das Prüfergebnis des W3C-HTML-Validators auf standard-konformen, validen Code ergibt auf der Startseite zwei Fehler. Diese basieren auf einer extern entwickelten Erweiterung.
  • Bereitstellung der ausgeschriebenen Form oder der Erklärung einer Abkürzung
    • Wir sind bemüht Informationen, die für das Verständnis von Abkürzungen notwendig sind, zur Verfügung zu stellen. Dies geschieht in der Regel in den Dokumenten selbst.

Hilfe und Kontaktaufnahme bei Problemen

Wenn Sie in unserem Angebot auf Barrieren stoßen, Hilfe benötigen oder Kritik an unserer Umsetzung haben, kontaktieren Sie uns bitte!

Feedback und Kontaktangaben

Bei Fragen oder Anmerkungen in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen und zu den von der Anwendung der Richtlinie (Bayerischen E-Government-Verordnung (BayEGovV)) ausgenommenen Inhalten können Sie uns wie folgt kontaktieren:

Bayerisches Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung (ZPG)
am Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
Pfarrstraße 3, 80538 München
Tel.: 09131-680845-10
Fax: 09131-680845-12
E-Mail: zpg@lgl.bayern.de
Vertretungsberechtigter: Walter Jonas
USt-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE811335517

Durchsetzungsverfahren

Im Rahmen eines Durchsetzungsverfahrens haben Sie hier die Möglichkeit, online einen Antrag auf Prüfung der Einhaltung der Anforderungen an die Barrierefreiheit zu stellen.

Kontaktdaten der Durchsetzungsstelle

Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung
IT-Dienstleistungszentrum des Freistaats Bayern
Durchsetzungs- und Überwachungsstelle für barrierefreie Informationstechnik
St.-Martin-Straße 47
81541 München
E-Mail: bitv@bayern.de
Homepage: www.ldbv.bayern.de/digitalisierung/bitv.html