13.06.2013: sooo viele süße Babykleider

Ich habe mal alle Babysachen aus dem Keller raus geholt und aussortiert. Ich wußte ja das ich noch einiges habe aber das es so viel sein wir, war mir nicht klar. Da brauche ich wirklich gar nichts mehr kaufen. Insgeheim wußte ich wohl das ich noch mal ein Kind bekommen würde, da ich nichts verkauft habe. Ich konnte mich genau zurück erinnern, als ich die niedlichen kleinen Strampler, die Luis und Phillip bereits an hatten, in der Hand hielt. Oh mei, das ist echt total süß, das ich die Sachen jetzt noch mal verwenden kann. Auch wenn es dieses Mal wieder kein rosa sein darf, „seufz“. Dafür wieder mein Lieblingsstrampler, der blau gestreifte mit dem Pferdchen drauf, soooo süüüß:

IMG_3223

Ein Riesenberg liegt jetzt im Waschkeller und ich kann alles nur noch im Schneckentempo machen, da ich diesmal total kurzatmig bin, da der Kleine Mann direkt mit seinem Popo unter meinem Rippenbogen hockt. Beim Treppensteigen höre ich mich an, wie eine alte Oma. Oder besser gesagt, wie eine Kettenraucherin. Das manche Frauen in der Schwangerschaft rauchen können, kann ich überhaupt gar nicht nachvollziehen. Ich glaube, wenn ich jetzt eine rauchen würde, würde ich sofort einen Kreislaufzusammenbruch bekommen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.