17.12.2012:

Oh Mann, der Frauenarzt hat jetzt Urlaub und ich habe erst einen Termin am 11.1. Das dauert ja noch ewig. Vorher würde man aber sowieso noch nichts erkennen. Schöner ist es, wenn bereits das Herzchen schlägt. Vorher muss ich noch Weihnachten und Silvester überstehen und das ganz brav ohne einen Tropfen Alkohol. Oh je, da hab ich mir ja ne tolle Zeit ausgesucht. Am liebsten würde ich es sofort allen erzählen das ich schwanger bin aber wenn nun doch was passiert? Schliesslich bin ich ja auch nicht mehr die Jüngste. Ich warte noch bis Weihnachten, da kommt meine Mutter und da muss ich es zumindest Ihr erzählen, denn Sie würde mich wahrscheinlich fragen, wenn Sie sieht das ich „nichts“ trinke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.