23.05.2013 – Kopfschmerzen & heiße Füße

Heute fühle ich mich furchtbar! Ich bin mit einem dröhnendem Kopf aufgewacht – fast als hätte ich einen Kater. Ich denke mal, es liegt am Wetter. Dieses ständige warm-kalt-nass-kalt nimmt einen schon mit, wenn man nicht schwanger ist. Außerdem konnte ich gestern ewig nicht einschlafen, weil meine Füße sich so heiß angefühlt haben, dass ich mir irgendwann Ice-Packs ins Bett gelegt habe – und selbst das hat nicht wirklich geholfen. Dazu kommen noch Ischias-Schmerzen, wenn ich länger laufe… Bähh, lauter kleine Zipperlein, die mir heute den Tag vermiesen. Ich glaube, ich nehme eine halbe Paracetamol, um wenigstens die furchtbaren Kopfschmerzen loszuwerden. Das ist das einzige Schmerzmittel, das man während der gesamten Schwangerschaft nehmen darf, hat mir mein Arzt gesagt. Ich denke, ich verantworte das jetzt einfach mal für mein Wohlbefinden und habe kein schlechtes Gewissen. Punkt.