Fünf Jahre ist es her!

20161226_201338

Mein letztes Weihnachten ohne Kinder war vor fünf Jahren. Damals haben wir noch unser letztes getrenntes Weihnachten gefeiert. Karo war schwanger bei ihrer Mutter für zwei Tage und ich bin zuerst zu meiner Familie gegangen und habe mich dann von der „Freiheit“ gebührend mit einer durchzechten Nacht verabschiedet.

Letztes Jahr zu Weihnachten war Karo das zweite Mal schwanger, da habe ich den Abend solidarisch mit alkoholfreien Getränken bestritten. Auch das Rauchen habe ich während der letzten Schwangerschaft aufgehört. Das war aber dieses Mal auch nicht so schwierig wie als sich unser Leben zum ersten Mal komplett verändert hat, dieses Mal hat sich das alles ja einfach in den Familienalltag integriert.

Dieses Jahr mit zwei Kindern ging es an den Weihnachtstagen drunter und drüber, aber es hat sich gelohnt. Unser, am 20. Dezember, selbst „geernteter“ Baum hat die Stimmung auch wunderbar eingeleitet.

Ich wünsche euch allen schöne freie Tage zwischen den Jahren und an guaden Rutsch. Wir hoffen auf einen Silvesterabend mit wacher Großen und dass sie sich über ein paar summende Brummer freut. Letztes Jahr haben wir unseren sprudelnden Vulkan dann noch schnell am 1.1. tagsüber im Hof sprühende Funken verteilen lassen. Wir sind gespannt wie es dieses Jahr wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.