Introduction

„Best Of Blog“: Die 10 be­lieb­tes­ten Bei­träge aus 10 Jahren

„Best Of Blog“: Die 10 be­lieb­tes­ten Bei­träge aus 10 Jahren

Als „Schwanger? Null Promille!“ im Jahr 2012 gestartet war, dachten wir, es sei doch eine gute Idee werdenden Vätern und Müttern eine Plattform zu bieten auf der sie Ihre Erfahrungen einer abstinenten Schwangerschaft – eben schwanger mit null Promille – teilen können.

Das daraus einmal etwas so großes wird, hätte wohl keiner zu hoffen gewagt!

Die besten Blogs von und für schwangere Frauen und Männer

Wer heute zum Beispiel die beliebteste Suchmaschine nach „Schwanger aufs Oktoberfest“ fragt, findet diesen Beitrag auf der ersten Seite weit oben.

Dürfen schwangere Alkohol vermissen?

Aber auch „einfache“ Fragen die sich eine werdende Mutter in Ihrer Schwangerschaft auf Bezug zu Alkohol stellt, hilft anderen stark zu bleiben. So verarbeite Elena ihre Gedanken und Gefühle um die Frage ob sie Alkohol vermissen darf. Damit teilte sie unbewusst aber offensichtlich die gleichen Gedanken wie tausende andere Menschen.

Leere Bar - Alkohol vermissen

Ausreden um die Schwangerschaft geheim zu halten: Erklärungen, warum kein Tropfen Alkohol getrunken wird

Aber Elena hat auch Antworten auf die große Frage, wie man seine Schwangerschaft geheim halten kann. Der Verzicht auf Alkohol war und ist in der Öffentlichkeit leider noch immer oft „verdächtig“ und wird Frauen mit der Frage „bist Du schwanger“ entgegnet. Darum verrät sie uns ihre besten Alkohol-Ausreden.

Alkohol Ausreden um die Schwangerschaft geheim zu halten

Pflegekind mit Defizit

Berührend und tief ergreifend sind die Erfahrungen von Anette & Tobias, die sich – neben ihren beiden leiblichen Kindern – noch um Wilma kümmern: Die beiden hatten Wilma aus einer sehr schwierigen familiären Situation zu sich als Pflegekind aufgenommen. Im Lauf der Zeit hat sich der schreckliche Verdacht bedauerlicherweise erhärtet: Ihre leibliche Mutter konsumierte Alkohol in der Schwangerschaft und so leidet Wilma heute sehr stark an ihrem fetalen Alkoholsyndrom Defizit (FASD). Der drittpopulärste Beitrag unseres Blogs berichtet über Wilmas Schulanmeldung und ihren offensichtlichen Defiziten

Die Top-Ten unserer Blog-Beiträge

Die gesamte Liste unserer besten zehn und viele weitere spannende Beiträge und Themen findet ihr hier:

Die gesamte Top 10:
zu unserem „Best of Blog“

Für diese und alle anderen tollen, wertvollen, informativen, persönlichen und unterhaltsamen Blog-Beiträge, die viele Arbeit und den schönen, teils auch sehr privaten Fotos bedanken wir uns. Wir danken allen »unseren« mittlerweile gewordenen Vätern und Müttern von Herzen und wünschen ihnen – und Euch – nur das Beste: Liebe, Glück, Frieden und Gesundheit! 

0 Kommentare zu “„Best Of Blog“: Die 10 be­lieb­tes­ten Bei­träge aus 10 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.